Annika
Frage von: Annika

Bachelorstudiengänge

Hallo,
welche dualen Bachelorstudiengänge bieten Sie in Bayern an?
LG

Michaela Stemplinger
Hochschule Dual
Hallo Annika,

duale Studienangebote gibt es überwiegend im kaufmännischen und technischen Bereich sowie vereinzelt im Medien‐ und Sozialbereich als auch in Informatik.

Die staatlichen Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Bayern bieten derzeit duale Bachelorstudiengänge in folgenden Studienfeldern an: Ingenieurwissenschaften, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften, Sozial- und Gesundheitswesen, Agrar- und Forstwissenschaften

Eine ausführliche Übersicht aller aktuellen dualen Studienangebote findest du in unserer Online-Datenbank unter http://www.hochschule-dual.de/datenbank

Viele Grüße
Michaela Stemplinger
Wie hilfreich fanden Sie die Antwort?

1

Ergänzende Frage

Amooi
Frage von: Amooi
hallo ,
ich bin bauingenieurwesen , und ich möchte im diese Studium in Würzburg wieder Dualstudium anfangen bitte Information zur mir schicken.
VG

Michaela Stemplinger
Hochschule Dual
Hallo Amooi,

gerne senden wir Ihnen Informationen zu.
Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und lassen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und/oder Postadresse zukommen.
http://www.hochschule-dual.de/kontakt/index.html

Freundliche Grüße
Michaela Stemplinger
Wie hilfreich fanden Sie die Antwort?


Ergänzende Frage

kathrin
Frage von: kathrin
Hallo,
Ich habe vor kurzem mein BWL Studium auf eis gelegt. Mache mir nun Gedanken was ich wo studieren kann. Da kam es mir in den Sinn dass ich ein duales studium machen könnte. Welches duale Studium würde sich da anbieten? Habe auch eine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau gemacht.
MfG Kathrin

Michaela Stemplinger
Hochschule Dual
Hallo Kathrin,

da Sie schon eine Ausbildung absolviert haben, empfehle ich Ihnen ein Studium mit vertiefter Praxis (reguläres Hochschulstudium mit vertieften Praxisphasen im Unternehmen während der vorlesungsfreien Zeit).

Als Einzelhandelskauffrau würde sich ein Studium eines wirtschaftswissenschaftlichen Faches anbieten, wie Betriebswirtschaft, Handels- und Dienstleistungsmanagement, International Management oder ähnliches.
Da Sie aber bereits ein Studium der Betriebswirtschaft abgebrochen haben, müssen Sie sich überlegen, ob Sie tatsächlich noch einmal ein wirtschaftswissenschaftliches Fach studieren möchten.

In unserer Datenbank unter http://www.hochschule-dual.de/datenbank finden Sie alle Studiengänge der bayerischen staatlichen Hochschulen, die derzeit dual angeboten werden. Die Angebote und Studiengangsbeschreibungen helfen Ihnen bestimmt bei der Entscheidungsfindung weiter.

Bei Rückfragen zum dualen Studium können Sie sich gerne wieder an uns wenden. Sollten Sie auf der Suche nach einer Studien- oder Berufsberatung sein, wenden Sie sich am besten direkt an die Agentur für Arbeit bzw. das Berufsinformationszentrum in Ihrer Nähe.

Viele Grüße
Michaela Stemplinger
Wie hilfreich fanden Sie die Antwort?


Ergänzende Frage

Stefan
Frage von: Stefan
ich bin derzeit im 3. Semester (BWL) an der THS Nürnberg. Wäre es noch möglich zum dualen Studium zu wechseln? Wenn ja, wie genau funktioniert es?

Michaela Stemplinger
Hochschule Dual
Hallo Stefan,

in der Regel ist es möglich, bis spätestens zum 4. Semester ins Studium mit vertiefter Praxis zu wechseln.
Am besten ist es, wenn du dich direkt bei der Hochschule erkundigst, ob du bei einem Wechsel zum 4. Semester noch alle für ein duales Studium nötigen Praxisphasen absolvieren kannst.

Problematisch könnte es werden, auf diese kurze Zeit noch einen Unternehmenspartner zu finden, damit du vor dem 4. Semester noch ins duale System wechseln kannst.

Viele Grüße
Michaela Stemplinger
Wie hilfreich fanden Sie die Antwort?


Ergänzende Frage

Lars
Frage von: Lars
Ich würde mich gerne für ein Verbundsstudium zum Wintersemester 2015/2016 im Fach Fahrzeugtechnik bewerben. Was wären nun meine nächsten Schritte, oder ist es generell bereits zu spät für eine Bewerbung zum Wintersemester. Vielen Dank im Voraus für die Rückmeldung.

Michaela Stemplinger
Hochschule Dual
Hallo Lars,

wir empfehlen, sich etwa ein Jahr vor Beginn des Studiums bei den Unternehmen zu bewerben. Da du schon dieses Wintersemester beginnen möchtest, rate ich dir, dich sobald wie möglich bei relevanten Unternehmen für das Verbundstudium zu bewerben. In unserer Datenbank unter http://www.hochschule-dual.de/datenbank findest du erste Kontakte zu Firmen. Erkundige dich im Vorfeld über die Bewerbungsfristen. Viele Unternehmen haben ihre dualen Plätze bereits besetzt.
Du kannst dich alternativ auch initiativ bei Unternehmen bewerben, die noch nicht Partner und somit auch noch nicht in der Datenbank aufgeführt sind.

Wenn du den Vertrag über das duale Studium mit dem Unternehmen unterschrieben hast, bewirbst du dich innerhalb der Fristen (mit einer Kopie des Vertrages) an der Hochschule. Für die meisten Studiengänge liegt der Zeitraum zwischen Mai und 15. Juli. Informiere dich aber am besten auf der Internetseite der Fakultät über die festen Fristen.

Viele Grüße
Michaela Stemplinger
Wie hilfreich fanden Sie die Antwort?



Ergänzende Frage stellen

Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse nennen, senden wir Ihnen eine E-Mail-Benachrichtigung,
sobald wir Ihre Frage beantwortet haben. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Vorname *
E-Mail
Frage *