Stefan
Frage von: Stefan

kein Unternehmen

Hallo,

ich habe großes Interesse, dual zu studieren. Leider kam diese Entscheidung doch sehr kurzfristig. Ich möchte nun zum Wintersemester am 1. Oktober mit dem Studium beginnen, habe mich auch schon an der Hochschule beworben. Leider habe ich aber noch kein Unternehmen.

Nun ist meine Frage, ob ich jetzt einfach ganz normal studieren beginne und weiterhin nach einem Unternehmen suche und später ins duale Studium wechseln kann. Oder muss ich mich dann, wenn ich ein Unternehmen gefunden habe, noch einmal an der Hochschule bewerben und das Studium komplett von vorne beginnen?

Danke für Ihre Hilfe!

Michaela Stemplinger
Hochschule Dual
Hallo Stefan,

vielen Dank für deine Anfrage.

Du kannst in der Regel bis zum vierten Semester ins Studium mit vertiefter Praxis wechseln.

Das bedeutet, dass du im Oktober das Studium regulär beginnst, dich weiterhin bei Unternehmen bewirbst, und erst später, wenn du einen Unternehmenspartner gefunden und den Vertrag über das Studium mit vertriefter Praxis unterschrieben hast, ins duale System wechselst.
Dabei musst du dich zwar nicht mehr an der Hochschule bewerben, aber du musst der Hochschule mitteilen, dass du ins duale System wechselst, damit sie dich auch als dual Studierenden erfassen können.

Hinweis: Dieses Vorgehen ist nur im Studium mit vertiefter Praxis möglich, nicht im Verbundstudium.

Viele Grüße
Michaela Stemplinger
Wie hilfreich fanden Sie die Antwort?

1


Ergänzende Frage stellen

Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse nennen, senden wir Ihnen eine E-Mail-Benachrichtigung,
sobald wir Ihre Frage beantwortet haben. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Vorname *
E-Mail
Frage *





Anzeige